Tel. 04643 - 777

Wappen SterupSterup

Der Ort wurde 1352 als Stedorp erwähnt. Sterup hat ca. 1500 Einwohner, ein umfangreiches Schulzentrum mit vielfältigen Sportanlagen und beheimatet viele Handwerksbetriebe. Mit schönen Wanderwegen und der „Steruper Schweiz“ ist die Gemeinde als „Schönes Dorf“ ausgezeichnet worden.

Das Steruper Wappen zeigt u.a. den sogenannten „Allmannsschleef“, einen überdimensionalen Holzlöffel. Bis vor fast 190 Jahren wurden am „Allmannstag“ zwischen Weihnachten und Neujahr die Pachtgelder der Kätner für die Allmmende-Wiesen der Bauern in den „Maien“ einkassiert. Neue Mitglieder werden noch heute mit dem Schleef zum „Ritter“ geschlagen.

Sehenswürdigkeiten: Die Kirche St. Laurentius. Eine spätromanische Backsteinkirche des 13. Jh. Die Wände zeigen unverputzt den alten Backstein. Der neugotische „kleinkathedralische“ Turm von 1888 hat eine Höhe von 51 m. Ein stattlisches Gebäude ist das Pastorat von 1911.

Zur Webseite der Gemeinde Sterup

EinkaufsmöglichkeitEinkaufsmöglichkeit
GastronomieGastronomie
KinderspielplatzKinderspielplatz
ReitmöglichkeitReitmöglichkeit